Veranstaltungen

Januar 2022

Apfelwein Wagner
Schweizer Str. 71
60594 Frankfurt am Main

👉 Anmeldung an marius.hegmann@ju-hessen.de unbedingt erforderlich!

Saalbau Südbahnhof, Kleiner Saal
Hedderichstr. 51
60594 Frankfurt am Main

Es gilt die 2G-Regel!


Interessierte Bürger können sich unter info@cdu-sachsenhausen.de
beim Vorsitzenden Ulf Homeyer anmelden und erhalten die entsprechenden Zugangsdaten per Mail.



Zum Thema „Cannabis Legalisierung“ 🥦 👉 Anmeldung und Fragen an annsophie.becker.14@gmail.com

Gast ist der sicherheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Martin-Benedikt Schäfer.
 
Interessierte können sich beim Vorsitzenden des Fachausschusses, Benjamin Wiewiorra (b.wiewiorra@hotmail.com) anmelden und erhalten dann die Zugangsdaten zur Veranstaltung.



noch offen!

👉 Anmeldung an apolline.reimers@gmail.com unbedingt erforderlich!

Der eigene (Ex-)Partner ist statistisch gesehen die gefährlichste Person für Frauen in Deutschland. An vier von fünf Tagen stirbt eine Frau durch die Hand ihres (Ex-)Partners, ein Mal pro Stunde wird eine Frau körperlich verletzt. Welche Rolle spielen Medien beim Thema Gewalt gegen Frauen? Durch die Art ihrer Berichterstattung beeinflussen sie maßgeblich die gesellschaftlichen Einstellungen zu Gewalt gegen Frauen und auch welche Themen auf welche Weise in der öffentlichen Meinung thematisiert werden.

Kommunikationswissenschaftlerin Dr. Christine Meltzer von der Universität Mainz untersuchte dazu in den Jahren 2015-2019 über 3500 Artikel in deutschen Zeitungen (überregionale, regionale und Boulevardzeitungen). Ihre Untersuchung wirft ein kritisches Licht auf die Art und Weise der medialen Berichterstattung, zeigt aber auch weiterführende gesellschaftliche und politische Forderungen auf. Wir freuen uns, dass sie ihre Ergebnisse vorstellen und unsere Fragen beantworten wird.

Anmeldung unter: FU@Steinhardt.com.de 

Am 12. Februar um 13:00 Uhr findet unsere diesjährige Kreisdelegiertenversammlung im Chango (Münchener Str. 57) statt. Dort sprechen wir über das vergangene und das neue Geschäftsjahr, bereiten uns auf den CDU-Kreisparteitag vor und wählen eine neue Delegiertenliste für den JU-Landestag. Aufgrund der aktuellen Situation möchten wir die Veranstaltung unter 2G+ Bedingungen abhalten. Ab 12 Uhr könnt Ihr Euch direkt vor Ort testen lassen. Hier geht's zur Anmeldung 👉 https://www.ju-hessen.de/formular/juffm/




Restaurant „Zum Bären"
65929 Frankfurt am Main

👉 Anmeldung an andusa55@gmail.com unbedingt erforderlich!

Zoom-Videokonferenz

Mit

Prof. Dr. Michaela Hönig (Frankfurt University of Applied Sciences)


Inhaltsverzeichnis
Nach oben