CDU News

07.04.2021   Frankfurt soll Vorreiter bei der digitalen Bildung werden
Rhinow: Ein TUMO-Zentrum für digitale Bildung wäre gut für den Standort Frankfurt
Prof. Dr. Daniel Rhinow, Vorsitzender des FA Digitalisierung der CDU Frankfurt

Frankfurt am Main, 07. April 2021 - Die Vermittlung digitaler Kompetenzen an Schülerinnen und Schüler ist von großer Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Frankfurt.

31.03.2021   Dr. Nils Kößler als Fraktionsvorsitzender klar betätigt
Tatkräftig, weiblicher und jünger – die neue CDU-Fraktion macht sich an die Arbeit!
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Römerfraktion

Frankfurt am Main, 31. März 2021 - Die CDU-Fraktion Frankfurt am Main hat auf ihrer heutigen konstituierenden Fraktionssitzung den bisherigen Fraktionsvorsitzenden und Spitzenkandidaten der Frankfurter CDU bei der Kommunalwahl, Dr. Nils Kößler, zum neuen...

31.03.2021
CDU Eschersheim: Unkomplizierte Hilfe für Ziehenschule nach dem Brand
Inge Cromm, Vorsitzende der Eschersheim

Frankfurt am Main, 31. März 2021. Über den für uns alle unfassbaren Brandanschlag in der Ziehenschule wurde in der Tagespresse berichtet, doch nun stellt sich für alle die Frage: wie geht der Schulbetrieb weiter? 

30.03.2021
Wiesmann: Bund unterstützt sozialen Ausgleich in Frankfurt mit 15 Mio. EUR. Seit Beginn des Jahres sind wichtige Förderungen in Höhe von insgesamt mehr als 2 Mio. EUR hinzugekommen
Bettina M. Wiesmann MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 30. März 2021 - Die Bundesregierung fördert den sozialen Ausgleich in vielen Bereichen und mit etlichen Projekten seit Jahren.

29.03.2021
Wiesmann: Respekt und Anerkennung für intersexuelle Menschen: Geschlechtsverändernde Operationen an Inter-Kindern ohne Einwilligung endlich verboten!
Bettina M. Wiesmann MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 29. März 2021 - Zur Verabschiedung des Gesetzes zum Schutz von Kindern mit Varianten der Geschlechtsentwicklung erklärt die Frankfurter Bundestagsabgeordnete Bettina M. Wiesmann (CDU), Mitglied im Familienausschuss und in der Kinderko...

20.03.2021
Senioren-Union Frankfurt: Bürokratie kostet Leben – Hausärzte müssen schnell impfen
Erika Pfreundschuh, Vorsitzende der Senioren-Union Frankfurt

Frankfurt am Main, 20. März 2021 - Es sei „äusserst dringend, dass die Hausärzte schnellstens gegen Covid-19 impfen und die Priorisierung der Älteren einhalten“, fordert die Vorsitzende der Frankfurter Senioren-Union, Erika Pfreundschuh. ...

12.03.2021   CDU will Sicherheitstechnik an Brennpunkten einsetzen
Kößler: Videoüberwachung für eine sichere Innenstadt!
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Römerfraktion, Spitzenkandidat der Frankfurter CDU für die Kommunalwahl 2021

Frankfurt am Main, 12. März 2021 - Der Fraktionsvorsitzende und Spitzenkandidat der Frankfurter CDU, Dr. Nils Kößler, sieht den Einsatz von Videoüberwachung zur Verhinderung und Verfolgung von Kriminalität in der Innenstadt als notwendig an....

09.03.2021
CDU Bergen-Enkheim: Schnellbusse und Fahrradwege für Bergen-Enkheim

Frankfurt am Main, 09. März 2021 - Im Rahmen der Entwicklung und Festlegung des Wahlprogrammes der CDU Bergen-Enkheim diskutiert die CDU die Umsetzung ihres Programmes mit dem Schwerpunkt Verkehr im Stadtteil.

09.03.2021   Frauen Union fordert gerechte Bezahlung für Frauen
Corona-Krise trifft Frauen härter als Männer
Sara Steinhardt, Vorsitzende der Frankfurter Frauen-Union

Frankfurt am Main, 09. März 2021 - Die Folgen der Corona-Krise treffen viele Frauen härter als die Männer.

09.03.2021   CDU will zusätzliche Quartiersgaragen für belastete Stadtteile
Kößler: Parkdruck lindern, Stadtteile verschönern, Mobilität verbessern!
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Römerfraktion, Spitzenkandidat der Frankfurter CDU für die Kommunalwahl 2021

Frankfurt am Main, 09. März 2021 - Der Fraktionsvorsitzende und Spitzenkandidat der Frankfurter CDU, Dr. Nils Kößler, sieht im Bau neuer Quartiersgaragen eine große Chance für Stadtteile.

08.03.2021   Für die CDU-Fraktion ist beschleunigtes Bauen der beste Mietendeckel
Kochsiek: In der Wohnungspolitik brauchen wir jetzt einen großen Aufschlag!
Dr. Albrecht Kochsiek, CDU-Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 08. März 2021 - Nach Meinung des wohnungspolitischen Sprechers der CDU-Fraktion, Dr. Albrecht Kochsiek, braucht Frankfurt einen großen Aufschlag in der Wohnungspolitik.

08.03.2021   Schäfer: „Die Sperrung hat Sachsenhausen und seinen Bürgerinnen und Bürgern erheblich geschadet“
CDU im OBR 5 gegen Sperrung des nördlichen Mainufers
Martin-Benedikt Schäfer, Fraktionsvorsitzender, stellv. CDU-Kreisvorsitzender, Kreisvorsitzender der JU Frankfurt

Frankfurt am Main, 08. März 2021 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 (Niederrad, Oberrad und Sachsenhausen) kämpft weiter gegen eine planlose Sperrung des nördlichen Mainufers.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben