Meldungen

16.07.2020   Schäfer: „Wir wollen den Menschen ihren Goetheturm zurückbringen“
CDU wünscht sich ein großes Fest für den Goetheturm
Martin-Benedikt Schäfer, stellv. Kreisvorsitzender der Frankfurter CDU, Kreisvorsitzender der JU Frankfurt

Frankfurt am Main, 17. Juli 2020 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 (Niederrad, Oberrad und Sachsenhausen) freut sich über den voranschreitenden Wiederaufbau des Goetheturms.

15.07.2020    CDU-Fraktion sieht im Areal an der Gerbermühlstraße eine Vorzugsvariante für den Neubau der Europäischen Schule
Kößler: Die SPD muss sich bei den Mainwasen jetzt bewegen!
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Stadtverordnetenfraktion

Frankfurt am Main, 15 Juli 2020 - Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Römer, Dr. Nils Kößler, fordert die Frankfurter SPD auf, sich an einem konstruktiven Dialog über einen Umzug der Europäischen Schule Frankfurt auf das Gelände der Mainwa...

15.07.2020
Wiesmann: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland sind ein Grund zur Freude, nicht jedoch zum Wegschauen. CDU setzt mit Aktionswoche deutliches Zeichen
Bettina M. Wiesmann MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 15. Juli 2020 - Vom 10. bis zum 17. Juli findet bereits zum dritten Mal die Aktionswoche „Von Shabbat zu Shabbat“ der CDU Deutschlands statt.

14.07.2020    CDU-Fraktion fordert erneut Beschränkung auf sachliche Informationen
Schmitt: Der Magistrat sollte mit Steuergeldern keinen Wahlkampf in eigener Sache machen
Dr. Christoph Schmitt, CDU-Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 14. Juli 2020 - Der CDU-Stadtverordnete Dr. Christoph Schmitt zeigt sich enttäuscht über eine neue aufwendige Werbeaktion der Frankfurter Stadtregierung, diesmal für das Kultur- und Freizeitticket „Kufti“.

14.07.2020
Kochsiek: Wohnen im Erbbaurecht ist sozial ausgewogen und günstig
Dr. Albrecht Kochsiek, CDU-Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 14. Juli 2020 - Der wohnungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Römer, Dr. Albrecht Kochsiek, hält die von der Initiative „Wohnen in AdA“ angestoßene Debatte über reduzierte Erbbauzinsen für unnötig.

13.07.2020
Wiesmann: Förderung der Buchmesse ist wichtiges Zeichen für unsere Europäische Bürgerstadt
Bettina M. Wiesmann MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 13. Juli 2020 - Die Frankfurter Bundestagsabgeordnete Bettina M. Wiesmann (CDU) zeigt sich erfreut über die Förderung der Buchmesse mit Bundesmitteln.

13.07.2020
Ergebnisse der Struktur- und Satzungskommission auch auf Kreisebene voranbringen
Sylvia Hornung, Vorsitzende der FU Frankfurt

Frankfurt am Main, 13. Juli 2020.  Die Frauen-Union (FU) Frankfurt begrüßt die Vorschläge der Struktur- und Satzungskommission der CDU Deutschlands.

09.07.2020   CDU-Fraktion will das Modell „Sicherheit Intervention Prävention (sip züri)“ der Stadt Zürich auf das Frankfurter Bahnhofsviertel übertragen
Schmitt/David: Mehr Sicherheit für alle und neue Wege in der Drogenpolitik
Verena David, CDU-Stadtverordnete, queerpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Römer

Frankfurt am Main, 09. Juli 2020 - Die CDU-Fraktion im Römer sieht in dem Modell „Sicherheit Intervention Prävention (sip züri)“ der Stadt Zürich einen guten Ansatz, die aktuelle Situation im Frankfurter Bahnhofsviertel erheblich zu ve...

09.07.2020
Frankfurter Straßenbahnnetz: Oberrad erhält eine Direktanbindung an die Innenstadt
Christian Becker, Vorsitzender der CDU Oberrad

Frankfurt am Main, 09. Juli 2020 - Der Zuzug in das Frankfurter Stadtgebiet sowie die hohe Verkehrsdichte auf den Straßen machen schon seit langem deutlich, dass der ÖPNV diesen Entwicklungen angepasst bzw. entsprechend ausgebaut werden muss.

07.07.2020   CDU-Fraktion will bei einem Ausbau des Straßenbahnnetzes die Linie 12 bis Alt-Fechenheim führen
Daum: Das Comeback der Trambahn ist nicht mehr zu stoppen!
Martin Daum, CDU-Stadtverordneter, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Römerfraktion

Frankfurt am Main, 07. Juli 2020 - Der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Römer, Martin Daum, hält die Strategie der lokalen Nahverkehrsgesellschafft Traffiq zur Neuausrichtung des Straßenbahnnetzes für durchdacht und zielführend. ...

03.07.2020   Frankfurter CDU ehrt besonderes Dienstjubiläum
Dr. h.c. Petra Roth vor 25 Jahren zur ersten Oberbürgermeisterin gewählt
Am ersten Tag ihrer Amtszeit: Dr. h.c. Petra Roth, Oberbürgermeisterin a. D. Bildnachweis: picture-alliance / dpa | Oliver Berg

Frankfurt am Main, 03. Juli 2020. Es war eine echte Zäsur in der Stadtpolitik, als Petra Roth am 05. Juli 1995 ihre erste Amtszeit antrat: als erste Frau überhaupt wurde sie Stadtoberhaupt von Frankfurt am Main.

02.07.2020
Wiesmann: Endlich mehr Schutz für kindliche Opfer sexualisierter Gewalt und bessere Qualifizierung der Familienrichter! Das Justizministerium will Forderungen der Kinderkommission und der CDU/CSU-Fraktion bis Herbst in Gesetzesform bringen
Bettina M. Wiesmann MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 02. Juli 2020 - Gestern hat das Justizministerium ein Reformpaket zur Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder der Öffentlichkeit präsentiert.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben