Meldungen

14.06.2016   Schäfer: „Chance zur Zusammenarbeit wird leichtfertig vertan“
Junge Union Frankfurt bedauert Offenbachs Nein zur Multifunktionshalle
Martin-Benedikt Schäfer, Vorsitzender der Jungen Union Frankfurt

Frankfurt am Main, 14. Juni 2016 - Die Junge Union Frankfurt am Main hat das Nein der neuen Offenbacher Koalition in der Stadtverordnetenversammlung zur geplanten Multifunktionshalle am Kaiserlei mit großem Bedauern zur Kenntnis genommen.

13.06.2016
Hauptversammlung der CDU Bornheim mit Kandidaten
Sabine Fischer, Vorsitzende der CDU Bornheim

Frankfurt am Main, 13. Juni 2016 - Wie berichtet hatte die CDU Bornheim Michael Prinz zu Löwenstein und Bettina M. Wiesmann auf ihrer Jahreshauptversammlung am 23.05.2016 Gelegenheit gegeben, sich den Mitgliedern als Kandidaten für die Wahl der Steinbach-Nachf...

10.06.2016   Wohnraumförderung sehr gut aufgestellt
Caspar: Wohnraumbedarf entschlossen begegnen
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 10. Juni 2016 - Auch wenn es nicht überrascht, dass besonders in den Ballungszentren ein hoher Bedarf an zusätzlichem Wohnraum besteht, ist die heute vorgelegte Prognose ein wichtiger Beitrag für eine zielgerichtete und effizi...

09.06.2016   Bernecke-Kaus: „Frankfurter SPD bei Verkehrspolitik gespalten“
Junge Union fordert Verlängerung der U-Bahn-Linie bis zur Sachsenhäuser Warte
Anke Bernecke-Kaus, Jungen Union Frankfurt Süd

Frankfurt am Main, 9. Juni 2016 - Die Junge Union Frankfurt am Main Süd (JU) begrüßt, dass die Verlängerung der U-Bahn vom Südbahnhof bis zur Sachsenhäuser Warte im kürzlich von CDU, SPD und Grünen beschlossenen Koalitionsvertrag...

08.06.2016
26. Stadtteilfest des Vereinsrings Oberrad
Christian Becker, Vorsitzender der CDU Oberrad, Ortsvorsteher

Frankfurt am Main, 8. Juni 2016 - „Das Stadtteilfest in Oberrad ist nicht nur ein geselliges Beisammensein der Bürgerinnen und Bürger, sondern es spiegelt auch die Bedeutung der Arbeit der Oberräder Vereine sowie des Vereinsrings wider“, beton...

08.06.2016   Schwander: „Es gibt keine geeignetere Person für diesen Posten“
CDU-Fraktion gratuliert Claudia Müller zur Wahl zur Sozialbezirksvorsteherin
Yannick Schwander, Vorsitzender der CDU-Fraktion im OBR 13

Frankfurt am Main, 8. Juni 2016 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 13 Frankfurt Nieder-Erlenbach beglückwünscht ihr Fraktionsmitglied, Claudia Müller, zur Wahl zur neuen Sozialbezirksvorsteherin für Nieder-Erlenbach.

07.06.2016
Oberrad in den sozialen Bereichen gut vertreten
Christian Becker, Vorsitzender der CDU Oberrad, Ortsvorsteher

Frankfurt am Main, 7. Juni 2016 - „Ich freue mich, dass wir mit der personellen Besetzung hinsichtlich der Ämter der Sozialbezirksvorsteherin und der Sozialpflegerin, des stellvertretenden Schiedsmannes und des Kinderbeauftragten weiterhin eine gute Basis f&u...

03.06.2016   CDU-Fraktion begrüßt Ankauf und Einbau der historischen Glasfenster für St. Leonhard
Dürbeck: Ein Beispiel bürgerschaftlichen Engagements
Dr. Thomas Dürbeck, kulturpolitischer Sprecher der CDU-Römerfraktion

Frankfurt am Main, 3. Juni 2016 - Der kulturpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Dr. Thomas Dürbeck, hat den heute vom Magistrat beschlossenen Ankauf der historischen Glasfenster der St. Leonhardskirche durch die Stadt Frankfurt am Main begrüßt.

03.06.2016
Zimmer: Mit dem Integrationsgesetz wollen wir Integration fördern und fordern
Prof. Dr. Matthias Zimmer MdB, CDA Landes- und Kreisvorsitzender

Berlin/Frankfurt am Main, 3. Juni 2016. Der Bundestag hat heute in erster Lesung das Integrationsgesetz beraten. Der Frankfurter CDU-Bundestagsabgeordnete Matthias Zimmer erklärte, der Gesetzentwurf enthalte für anerkannte Asylbewerber und Menschen mit guter B...

02.06.2016
Zimmer: Koalition schafft neue Fördermöglichkeiten für Geringqualifizierte und Langzeitarbeitslose
Prof. Dr. Matthias Zimmer MdB, CDA Landes- und Kreisvorsitzender

Berlin/Frankfurt am Main, 2. Juni 2016. In seiner heutigen Sitzung hat der Bundestag das Gesetz zur Stärkung der beruflichen Weiterbildung in der Arbeitslosenversicherung verabschiedet.

02.06.2016
Steinbach: Erinnerung und Gedenken an den Völkermord an den Armeniern und anderen christlichen Minderheiten in den Jahren 1915 und 1916 unverzichtbar!
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 2. Juni 2016 - "Ich begrüße nachdrücklich, dass der Deutsche Bundestags heute das Schicksal der autochthonen Christen im Osmanischen Reich als das bezeichnet was es war: Völkermord!

01.06.2016   Langjähriger Landtagsabgeordneter und 1. Landesbeauftragter für Heimatvertriebene und Spätaussiedler in Hessen. Ehrenvorsitzender der Ackermann-Gemeinde Hessen. Ehrenvorsitzender der Union der Vertriebenen in Hessen
Rudolf Friedrich 80
Rudolf Friedrich

Frankfurt am Main, 1. Juni 2016. Die ehemalige Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der UdV Frankfurt, Gudrun Osterburg, und Ulrich Caspar MdL, Landesvorsitzender der UdV Hessen, gratulieren Rudolf Friedrich zu einem ganz besonderen Geburtstag:

Inhaltsverzeichnis
Nach oben