Meldungen

11.05.2020   CDU-Fraktion erwartet gründlichen Bericht im Verkehrsausschuss
Bei der Bahnunterführung Oeserstraße muss es schneller vorangehen
Martin Daum, CDU-Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 11. Mai 2020 - Der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Römer, Martin Daum, fordert Verkehrsdezernent Klaus Oesterling auf, dem Verkehrsausschusses der Stadtverordnetenversammlung am 26. Mai einen gründlichen Sachstandsbericht...

08.05.2020
CDU-Stadtbezirksverbände Heddernheim und Nordweststadt-Niederursel sind für Anliegen der Bürgerinnen und Bürger erreichbar
Maximilian Dresch, Vorsitzender der CDU Heddernheim

Frankfurt am Main, 08. Mai 2020 - Aktuell sind aufgrund der Corona-Pandemie Partei- und Ortsbeiratssitzungen in den Stadtteilen weitgehend ausgefallen.

07.05.2020   Für die CDU-Fraktion muss der Baulandbeschluss jetzt zeigen, was er kann
Kochsiek: Erschwingliche Miet- und Eigentumswohnungen schaffen!
Dr. Albrecht Kochsiek, CDU-Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 07. Mai 2020 - Der wohnungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Römer, Dr. Albrecht Kochsiek, sieht in dem heute von der Stadtverordnetenversammlung gefassten Baulandbeschluss, mit dem bei städtischen Plangebieten Kontingente für ...

30.04.2020
Wiesmann: Mit Fantasie gegen Corona: Kontrollierte Nutzung von Vereinssportanlagen einschl. Hallen und Bäder ermöglichen. Sportvereine werden Verantwortung sicher gerecht
Bettina M. Wiesmann MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 30. April 2020 - Angesichts der heute stattfindenden Konferenz zwischen Bund und Ländern plädiert die Bundestagsabgeordnete für den Frankfurter Norden, Osten und Süden, Bettina M. Wiesmann (CDU), den Sportvereinen Vertrau...

30.04.2020   Schäfer: „Die Corona-Pandemie hat zu einem deutlich Rückgang des Verkehrs geführt. Jetzt ist die beste Zeit, um Straßen zügig zu sanieren“
Geringes Verkehrsaufkommen nutzen und Straßen sanieren
Martin-Benedikt Schäfer, stellv. CDU-Kreisvorsitzender, Kreisvorsitzender der JU Frankfurt

Frankfurt am Main, 30 April 2020 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 (Niederrad, Oberrad und Sachsenhausen) fordert den durch die Corona-Pandemie ausgelösten Rückgang des Verkehrs zu nutzen und die maroden Straßen im Ortsbezirk zu sanieren.

30.04.2020   CDU-Fraktion will das Ortsbeiratsbudget für Corona-Hilfen freigeben
Homeyer: Vereinen im Stadtteil gezielt helfen
Ulf Homeyer, CDU-Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 30. April 2020 - Die CDU-Fraktion im Römer will die Verwendungsmöglichkeiten für das Budget der Ortsbeiräte im Jahr 2020 ausnahmsweise um die Möglichkeit erweitern, aus diesen Mitteln einmalige Hilfen an Vereine und andere ...

29.04.2020
Wiesmann/Dürbeck: Mit Fantasie gegen Corona! Kulturschaffende möchten ihrer Arbeit nachgehen. Kreative Lösungen dürften kein Problem sein
Bettina M. Wiesmann MdB und Dr. Thomas Dürbeck

Berlin/Frankfurt am Main, 29. April 2020 - Die Bundestagsabgeordnete Bettina M. Wiesmann und der kulturpolitische Sprecher der CDU Römer-Fraktion, Dr. Thomas Dürbeck, zeigen sich hoch erfreut, dass Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (CDU) ein So...

29.04.2020   CDU-Fraktion warnt, Kinder könnten ohne einen Grundschulplatz bleiben
Harsche: Nied braucht eine neue Grundschule
Dr. Johannes Harsche, CDU-Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 29. April 2020 - Der Stadtverordnete Dr. Johannes Harsche, Sprecher in der CDU-Fraktion im Römer für die westlichen Stadtteile, hält eine neue Grundschule im Stadtteil Nied für dringend erforderlich.

27.04.2020   CDU-Fraktion fordert Umgestaltung des Stadtraums zwischen Leonhardskirche und Saalhof
Daum: Den Mainkai ohne Sperrung, aber besser als vorher gestalten
Martin Daum, CDU-Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 27. April 2020 - Die CDU-Fraktion im Römer hat ihre Initiative im Zusammenhang mit dem gescheiterten Verkehrsversuch „Sperrung des Mainkais“ konkretisiert, die Situation am nördlichen Mainufer zu verbessern.

27.04.2020   Schäfer: Bereits mit Kleinigkeiten können wir einen großen Beitrag während diesen Krisenzeiten leisten
Junge Union stellt Maskenbörse zur Verfügung
Martin-Benedikt Schäfer, stellv. CDU-Kreisvorsitzender, Kreisvorsitzender der JU Frankfurt

Frankfurt am Main, 27. April 2020 - Nachdem die Vermittlung der „Einkaufshelden“, die für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie Menschen im Quarantäne Einkäufe erledigen, ein voller Erfolg war und nach wie vor ist, startet...

27.04.2020   Schwander: Derzeit könnte ein Recht weder allgemein noch technisch ausgeübt werden
Ein generelles Recht auf home office scheitert an den Voraussetzungen
Yannick Schwander, Landesvorsitzender der jungen CDA

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 27. April 2020 - Die junge CDA Hessen reagiert sehr verhalten auf den Vorstoß der Bundesminister Olaf Scholz und Hubertus Heil, ein Recht auf home office für alle Arbeitnehmer in den in Frage kommenden Berufen einzuführen...

24.04.2020   Zum „Tag des Baumes“ schlägt die CDU-Fraktion Nachpflanzaktionen in den Stadtteilen vor
Lange: 1.000 Bäume für das Klima
Robert Lange, CDU-Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 24. April 2020 - Zum traditionellen „Tag des Baumes“, den die Vereinten Nationen 1951 eingeführt haben und der in Deutschland seit 1952 jedes Jahr am 25. April begangen wird, ruft der umweltpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im R...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben