Meldungen

16.04.2013   CDU-Kreisvorsitzender Becker empfiehlt Frankfurter SPD mehr Überlegtheit beim Thema Wohnungsbau
Denken, Denken, Denken!
Stadtrat Uwe Becker, Kreisvorsitzender der Frankfurter CDU, Stadtkämmerer

Frankfurt am Main, 16. April 2013. In der Diskussion zur Errichtung von mehreren tausend Wohnungen im Frankfurter Norden hat heute der Kreisvorsitzende der Frankfurter CDU, Uwe Becker, der Frankfurter SPD und Oberbürgermeister Peter Feldmann mehr Überlegtheit ...

16.04.2013
Steinbach: Prostitutionsgesetz ändern – Opfer erkennbar machen
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 16. April 2013 - Das Ergebnis der ersten umfassenden Studie der Europäischen Union belegt, dass die Zahl der Zwangsprostituierten und Zwangsarbeiter in den Jahren 2008 bis 2010 dramatisch gewachsen ist.

16.04.2013   „SPD-Kritik ist unwahr und substanzlos“
Bartelt: Gute und differenzierte schulische Ausbildung und eine starke Wirtschaft sorgen für geringe Jugendarbeitslosigkeit
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 16. April 2013 - Als „abwegig und substanzlos“ hat heute in Wiesbaden der Sozialpolitische Sprecher der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Dr. Ralf-Norbert Bartelt, Vorwürfe der SPD zurückgewiesen, in Hessen habe sich die...

15.04.2013
Steinbach: Kubanische Menschenrechtsverteidiger unterstützen, politische Gefangene freilassen
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 15. April 2013 - Am 11. April traf die Vorsitzende der Arbeitsgruppe Menschenrechte und Humanitäre Hilfe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Erika Steinbach, die kubanischen Menschenrechtsverteidiger Berta Soler, Sprecherin der Gefan...

12.04.2013   „Noch mehr Qualität, noch mehr Geld und noch mehr Gerechtigkeit für die Kinderbetreuung“
Bartelt: Kinderförderungsgesetz ist ein gutes Gesetz für Hessen
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL, stellv. Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion

Wiesbaden/Frankurt am Main, 12. April 2013 - „Das Kinderförderungsgesetz ist ein gutes Gesetz für Hessen – das hat die heutige Ausschusssitzung nochmals gezeigt. Mit unserem Gesetz und den eingebrachten Änderungen bringen wir mehr Geld, mehr Q...

12.04.2013   „150 Millionen Euro zusätzlich für die Wohnraumförderung in Hessen“
Caspar: Landesprogramm zur Wohnraumförderung ist tragfähige Grundlage für die hessische Wohnungsbaupolitik
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 12. April 2013 - Als „unbegründet und absurd“, bezeichnete der Wohnungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Ulrich Caspar, die Kritik der Opposition am Landesprogramm "Wohnraumförderung"...

11.04.2013   „Neues Krankenhausgesetz und Sonderprogramm sorgen für einen modernen Gesundheitsstandort Hessen“
Bartelt: Krankenhäuser brauchen Entscheidungsfreiheit und Investitionssicherheit
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL, stellv. Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion

Wiesbden/Frankfurt am Main, 11. April 2013 - Als „wichtige Maßnahme für eine optimale Gesundheitsversorgung in Hessens Krankenhäusern“ bezeichnete der Gesundheitspolitische Sprecher der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Dr. Ralf-Norbert Bartel...

11.04.2013
Erika Steinbach trifft Menschenrechtsverteidiger aus Kuba
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 11. April 2013 - Erika Steinbach trifft heute in den Räumen der Internationalen Gesellschaft für Men­schenrechte e. V. Berta Soler, die Sprecherin der kubanischen Gefangenenhilfsorganisation „Damen in Weiß“ und d...

10.04.2013
Wiesmann/Caspar: Hessen erhöht die Zahl zusätzlicher Studienplätze, Frankfurt profitiert besonders
Bettina M. Wiesmann MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 10. April 2013. "Die Zahl der zusätzlichen Studienplätze an den staatlichen Universitäten und Fachhochschulen wird bis 2015 um insgesamt rund 15.000 gegenüber der bisherigen Planung erhöht.

10.04.2013   „Land unterstützt Kommunen massiv bei der Kinderbetreuung“
Bartelt: Kinderförderungsgesetz bringt noch mehr Qualität, mehr Geld und mehr Gerechtigkeit
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL, stellv. Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 10. April 2013 - „Wir unterstützen die Kommunen als Partner bei der wichtigen Aufgabe der Kinderbetreuung. Mit dem Kinderförderungsgesetz schaffen wir landesweite Mindeststandards, weil wir wollen, dass jedes Kind in Hessen e...

09.04.2013   „Bedenken der hessischen Eltern werden ernst genommen“ – Bettina M. Wiesmann MdL und Jan Schneider MdL werden in gesondertem Termin vor Ort über die geplanten Änderungen informieren
Schneider: Kinderförderungsgesetz wird in mehreren Punkten geändert
Jan Schneider MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 9. April 2013. Mit Blick auf die neuste Überarbeitung des von der Hessischen Landesregierung vorbereiteten „Kinderförderungsgesetz“ hat der Frankfurter Landtagsabgeordnete Jan Schneider heute Stellung bezogen:

09.04.2013   „Hessisches Kinderförderungsgesetz in mehreren Punkten geändert“
Bartelt /Rock: Fraktionen von CDU und FDP nehmen Impulse aus Anhörung und Bedenken der hessischen Eltern ernst
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 9. April 2013 - „Wir nehmen die Impulse aus der Anhörung wie auch die Ängste und Bedenken der hessischen Eltern sehr ernst.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben