Meldungen

01.11.2012
Steinbach: Parlamentswahlen stehen für weitere Rückschritte bei Demokratie und Rechtstaatlichkeit in der Ukraine
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am main, 1. November 2012 - Die abgegebenen Stimmen zur Parlamentswahl in der Ukraine sind nun vollständig ausgezählt, die Wahlbeobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)bezeichnen den Wahlverlauf als de...

01.11.2012   Koalitionsfraktionen beantragen Verhandlungen im Interesse der Clubs, städtischer Großveranstaltungen und der Vereine
Löwenstein/Stock: GEMA-Preise müssen auf dem Teppich bleiben
Michael zu Löwenstein, Vorsitzender der CDU-Stadtverordnetenfraktion

Frankfurt am main, 1. November 2012 - Die Koalitionsfraktionen von CDU und GRÜNEN setzen sich im Interesse der Club- und Musikszene, städtischer Großveranstaltungen und der Vereins- und Feuerwehrfeste in Frankfurt am Main für Verhandlungen des Magis...

01.11.2012   CDU-Fraktion ergänzt Vorstand
Teufel und David in neuer Funktion
Dr. Tina Teufel

Frankfurt am Main, 1. November 2012 - Die CDU-Fraktion im Römer hat gestern Abend die Stadtverordnete Dr. Nina Teufel zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt.

30.10.2012
JU Frankfurt Süd: Es zwitschert im Süden
Martin-Benedikt Schäfer, Vorsitzender der Jungen Union Süd

Frankfurt am Main, 30. Oktober 2012 - Die Junge Union Frankfurt Süd ist ab sofort auch bei Twitter aktiv. Mit den 160-Zeichen Nachrichten kann nun jeder umgehend erfahren, was die JU Süd gerade plant, vorhat oder wo man sich trifft.

29.10.2012
Caspar: Frankfurt ist Spitze in Sachen Forschung und Wissenschaft
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 29. Oktober 2012 - Die Stadt Frankfurt zählt derzeit über 620.000 Erwerbstätige, davon sind rund 400.000 sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Damit weist Frankfurt eine der höchsten Arbeitsplatzdichten in Deutsc...

26.10.2012
Zimmer: Erhalt der psychischen Gesundheit von Beschäftigten muss zur Selbstverständlichkeit in jeder Unternehmenskultur werden
Dr. Matthias Zimmer MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 26.Oktober 2012. Die Verdichtung von Arbeit sei zu einem großen Problem geworden, so der Frankfurter CDU-Bundestagsabgeordnete Matthias Zimmer in der Bundestagsdebatte zur psychischen Gesundheit in der Arbeitswelt.

25.10.2012
Gres: Oberbürgermeister Feldmann sorgt sich um die Allianz AG
Joachim Gres, Vorsitzender der MIT Frankfurt

Frankfurt am Main, 25. Oktober 2012 - Joachim Gres, Vorsitzender der MIT Frankfurt: „Oberbürgermeister Feldmann hat in den Zeitungen angekündigt, er wolle sich jetzt auch persönlich um den Verbleib der Allianz AG in Frankfurt kümmern. Ob das de...

25.10.2012   Bessere Bedingungen für das Ehrenamt
Erika Steinbach begrüßt Erleichterungen für Vereine und ehrenamtlich Tätige
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 25. Oktober 2012. Die Bundesregierung wird die steuerfreie Pauschale für Übungsleiter anheben.

25.10.2012
Zimmer: SPD pflegt problematisches Schubladendenken in der Arbeitsmarktpolitik
Dr. Matthias Zimmer MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 25. Oktober 2012. Der Deutsche Bundestag hat sich heute mit den Chancen von Menschen mit Migrationshintergrund am Arbeitsmarkt befasst. Der Frankfurter CDU-Bundestagsabgeordnete und Vizechef der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Fraktion im Bundes...

25.10.2012
Steinbach: Energischer Einsatz für Menschenrechte
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 25. Oktober 2012 -Die Bundesregierung legt am heutigen Mittwoch den zehnten Bericht über ihre Menschenrechtspolitik vor. Abgebildet wird der Zeitraum vom 1. März 2010 bis 29. Februar 2012. Dazu erklärt die Vorsitzende der Arbeits...

24.10.2012
Christoph Schmitt: Der Marathon-Mann der CDU-Fraktion
Dr. Christoph Schmitt

Frankfurt am Main, 24. Oktober 2012 - Bei Dr. Christoph Schmitt steigt langsam die Spannung. Der Jurist und Frankfurter CDU-Stadtverordnete trifft in diesen Tagen die letzten Vorbereitungen für seinen sportlichen Saisonhöhepunkt, den BMW Frankfurt Marathon 201...

22.10.2012   „Intensivpädagogische Betreuung als Unterstützung für Jugendliche“
Bartelt: Wir wollen Kindern und Jugendlichen helfen, ihr Leben zu meistern
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 22. Oktober 2012 - „Wir wollen Kindern und Jugendlichen helfen, ihr Leben zu meistern. Aber es gibt immer wieder Jugendliche mit einem besonderen Betreuungsbedarf.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben