Meldungen

12.10.2011
Heuser: Ausgeglichener Haushalt ist Königsdisziplin der Politik
Helmut Heuser, Vorsitzender der CDU-Stadtverordnetenfraktion

Frankfurt am Main, 12. Oktober 2011 - Für den Vorsitzenden der CDU-Fraktion Frankfurt am Main, Helmut Heuser, ist das Ziel ausgeglichener Haushalte eine Königsdisziplin der Politik, die nie aus den Augen verloren werden dürfe.

12.10.2011
Kirchner: Keine Tolerenz gegenüber radikalen Salafisten
Thomas Kirchner, Integrationspolitischer Sprecher der CDU-Stadtverordnetenfraktion

Frankfurt am Main, 12. Oktober 2011 - Der integrationspolitische Sprecher der CDU-Fraktion Frankfurt am Main, Thomas Kirchner, reagiert besorgt auf die Pläne der radikalislamischen Gruppe „DawaFFM“, eine salafistische Moschee in Seckbach zu errichten.

10.10.2011
CDU-Fraktionen in den Ortsbeiräten 6 und 7: Westerbachstraße durch mehr öffentliche Verkehrsmittel entlasten
Zur Meldung

Frankfurt am Main, 10. Oktober 2011 - Einer zunehmenden Verkehrsbelastung der Westerbachstraße durch die positive Entwicklung des Gewerbegebiets Westerbachstraße möchten die zuständigen CDU-Fraktionen in den Ortsbeiräten 6 und 7 mit einem B&uu...

10.10.2011   „Hohe Qualität der Kinderbetreuung soll auch in Zukunft sichergestellt werden“
Wiesmann: Kampagne für Erzieherinnen und Erzieher zeigt Wirkung
Bettina M. Wiesmann MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 10. Oktober 2011 - „Es wird eine große Herausforderung sein, den Fachkräftebedarf bei den Erzieherinnen und Erziehern in den kommenden Jahren zu decken.

07.10.2011   CDU-Fraktion sieht Runden Tisch als Modell für eine vernünftige Bürgerbeteiligung
Seubert: Der Markt am Friedberger Platz bleibt als Treffpunkt erhalten
Dr. Walter Seubert, Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 7. Oktober 2011 - Der sicherheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion Frankfurt am Main, Dr. Walter Seubert, hat die Ergebnisse des in der vergangenen Nacht beendeten Runden Tisches zum Markt am Friedberger Platz als guten Kompromiss für alle Bet...

06.10.2011
Bartelt: Sicherheit der Bevölkerung hat oberste Priorität
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 6. Oktober 2011 - „Ziel des Gesetzes ist es, den größtmöglichen Schutz der Bevölkerung vor besonders gefährlichen Gewalt- und Sexualstraftätern zu gewährleisten“, sagte der sozialpolitische Spr...

29.09.2011
Dr. Matthias Zimmer MdB zum Euro-Rettungsschirm
Dr. Matthias Zimmer MdB, Vorsitzender der CDA Frankfurt, Landesvorsitzender der CDA Hessen

Berlin/Frankfurt am Main, 29. September 2011 - Matthias Zimmer, Frankfurter CDU-Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender der CDA Hessen, hat seine Zustimmung für den heute im Bundestag beschlossenen Rettungsschirm bekräftigt:

26.09.2011
Riesenhuber: Politische Ideologisierung schadet Regionalverband und Region
Prof. Dr. Heinz Riesenhuber MdB, Vorsitzender des CDU-Bezirksverbands Untermain

Frankfurt am Main, 26. September 2011 - Der Vorsitzende des CDU-Bezirksverbands Untermain, Prof. Dr. Heinz Riesenhuber MdB, hat die Abwahl der beiden Regionalpolitiker Heiko Kasseckert und Matthias Drexelius kritisiert und vor einer schädlichen Ideologisierung...

26.09.2011
CDU im OBR 9 begrüßt Sanierungsprogramm für Sportanlagen
Dr. Nils Kößler, Stadtverordneter, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Ortsbeirat 9

Frankfurt am Main, 26. September 2011 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 9 (Dornbusch, Eschersheim, Ginnheim) freut sich über den jüngsten Erfolg für die Sportvereine in den Stadtteilen:

22.09.2011   „Überzeugendes Konzept liegt vor“
Bartelt: Intensivpädagogische Betreuung ermöglichen
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 22. September 2011 - „Wir ermöglichen allen Jugendlichen eine Teilhabe an unserer Gesellschaft. Wo jedoch wohlgemeinte Pädagogik nicht ankommt, müssen weitergehende Erziehungsmaßnahmen eine Resozialisierung bewirke...

22.09.2011   „Verteilung durch das Sozialministerium war rechtmäßig“
Caspar: Vorwürfe sind haltlos und politisch motiviert
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 22. September 2011 - „Nach Paragraph 96 des Bundesvertriebenengesetzes hat das Land den Auftrag, Wissenschaft und Forschung im Zusammenhang mit der Vertreibung und der Eingliederung von Vertriebenen zu unterstützen. Dieser Auftrag...

22.09.2011
Zimmer: Frankfurt profitiert von Arbeitsmarktreform
Dr. Matthias Zimmer MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 22. September 2011 - Der Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales hat in seiner heutigen Sitzung den Gesetzentwurf zur Verbesserung der Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt beschlossen. Der Frankfurter CDU-Bundestagsabgeordnete zeigt s...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben