Meldungen

28.06.2011
Heuser: Sperrung der nördlichen Mainuferstraße ist ein Irrweg der SPD
Helmut Heuser, Vorsitzender der CDU-Stadtverordnetenfraktion

Frankfurt am Main, 28. Juni 2011 - Den erneuten Vorschlag der SPD, die nördliche Mainuferstraße zu sperren, hält der Vorsitzende der CDU-Fraktion Frankfurt am Main, Helmut Heuser, für einen Irrweg.

27.06.2011
CDU im OBR 3: Stadtrat Frank informierte sich vor Ort
Claudia Ehrhardt, stellv. Ortsvorsteherin des Ortsbeirates 3

Frankfurt am Main, 27. Juni 2011 - In seiner neuen Funktion als Ordnungsdezernent besuchte Stadtrat Markus Frank gemeinsam mit der Stellvertretenden Ortsvorsteherin des Ortsbeirates 3 am späten Freitagabend den Friedberger Platz.

27.06.2011
CDU im OBR 9 begrüßt Ausbau der Mittagstischversorgung
Dr. Nils Kößler, Stadtverordneter, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Ortsbeirat 9

Frankfurt am Main, 27. Juni 2011 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 9 (Dornbusch, Eschersheim, Ginnheim) begrüßt den fortgesetzten Ausbau der Mittagstischversorgung an den Frankfurter Schulen:  

24.06.2011
Frankfurter Union diskutierte mit CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe über die Zukunft der Partei

Frankfurt am Main, 24. Juni 2011 - Viele Kommentatoren in den Medien sehen die CDU derzeit in einer Glaubwürdigkeitskrise, weil sie - so die häufige Einschätzung - ihre wertkonservativen Prinzipien zu leichtfertig preisgebe.

22.06.2011
CDU im OBR 6: Teilstück des Frankenthaler Wegs zum Schulhof deklariert
Bernd Bauschmann, Ortsbeirat

Frankfurt am Main, 22. Juni 2011 - Die Stadtverwaltung hat die Sperrung des Frankenthaler Weges zwischen Klosterhofstraße und Westhöchster Straße am vorigen Montag vollzogen.

21.06.2011
Der Evangelische Arbeitskreis der CDU Hessen trauert um seinen ehemaligen Landesvorsitzenden und Ehrenvorsitzenden Arnulf Borsche, der am vergangenen Sonntag im Alter von 83 Jahren verstarb.
Zur Meldung

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 21. Juni 2011 - „Arnulf Borsche verkörperte über viele Jahre mit seiner freundlichen und kompetenten Art die evangelischen Christen in der hessischen CDU.

17.06.2011
CDU im OBR 6 zum Alten Wasserwerk Griesheim: Stadtverordnetenversammlung stoppt Direktvergabe an Freiraum / Neue Chance für Vereine
Ortsbeirat Markus Wagner

Frankfurt am Main, 17. Juni 2011 - Der Griesheimer Ortsbeirat Markus Wagner (CDU) ist erfreut darüber, dass die Frankfurter Stadtverordnetenversammlung am gestrigen Donnerstag beschlossen hat, dass keine Direktvermietung des ehemaligen Griesheimer Wasserwerks an de...

15.06.2011
CDU gratuliert Margret Winterer zum Landesehrenbrief
Zur Meldung

Frankfurt am Main, 15. Juni 2011 - Der langjährige frühere Stadtverordnete und Vorsitzende der CDU Griesheim Peter Wagner gratuliert Margret Winterer zur Verleihung des Landesehrenbriefes am morgigen Donnerstag im Rathaus Römer.  

14.06.2011   CDU-Fraktionsvorsitzender würdigt den verstorbenen Stadtältesten
Gunter Matthei war ein überzeugter Demokrat und leidenschaftlicher Sozialpolitiker

Frankfurt am Main, 14. Juni 2011 - Der langjährige CDU-Stadtverordnete und Stadtälteste Gunter Matthei ist am Pfingstmontag nach schwerer Krankheit im Alter von 83 Jahren gestorben. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Helmut Heuser würdigte seinen ehemaligen Fra...

14.06.2011
Ulf Homeyer in Landesvorstand der Jungen Union Hessen gewählt
Ulf Homeyer, Stadtverordneter, Kreisvorsitzender der JU Frankfurt

Langen/Frankfurt am Main, 14. Juni 2011 - Der Kreisvorsitzende der Jungen Union Frankfurt, Ulf Homeyer, ist am Wochenende beim Landestag in Langen mit über 83 Prozent in den Landesvorstand der hessischen Jungen Union gewählt worden. Dort ist er verantwort...

09.06.2011   „Gute Wirtschaftslage sorgt für gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt“
Bartelt: Hessen bietet eine dezentrale, passgenaue und schnelle Arbeitsvermittlung
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 9. Juni 2011 - Durch den Rückgang der Arbeitslosenzahlen sind Einsparungen bei den arbeitsmarktpolitischen Instrumenten möglich.

09.06.2011   „Untersuchungen müssen schnell vorangetrieben werden“
Bartelt: Die Behandlung von EHEC-Patienten darf nicht zu Lasten der Krankenhäuser gehen
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 9. Juni 2011 - „Die Krankenhäuser, die EHEC-Patienten behandeln, dürfen hierdurch keinen Nachteil erfahren“, sagte der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Ralf-Norbert Bartelt, anl...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben