Meldungen

10.08.2010
Gerling: Sinnvolle Verwendung für Höchster Justizvollzugsanstalt finden
Alfons Gerling MdL

Wiesbaden/Frankfurt, 10. August 2010 - Der Frankfurter Landtagsabgeordnete Alfons Gerling hat sich nochmals dafür ausgesprochen, möglichst schnell eine sinnvolle Verwendung für die Liegenschaft und das Gebäude der Justizvollzugsanstalt Höchst zu...

06.08.2010
Junge Union fordert repräsentative Befragung auf der Zeil
Ulf Homeyer, Kreisvorsitzender JU Frankfurt

Der Kreisvorsitzende der Jungen Union Frankfurt, Ulf Homeyer, sieht die entstandene Debatte über ein mögliches Radfahrverbot auf der Zeil positiv. Gleichzeitig äußerste er sich kritisch über die vom Verkehrsdezernent genannte Zahl von 1,2 Unf&a...

05.08.2010
CDU-Zeilsheim trauert um Vorstandsmitglied und Ortsbeirat Rainer Schwarzbach
Rainer Schwarzbach

Frankfurt, 30.07.2010. Der CDU Stadtbezirksverband Zeilsheim und die CDU-Faktion im Ortsbeirat 6 trauern um das langjährige Vorstandsmitglied und Faktionsmitglied Rainer Schwarzbach, der am vergangenen Donnerstag im Alter von 67 Jahren nach schwerer Krankheit verst...

03.08.2010
CDU im Ortsbeirat 5: Verlängerung der U-Bahn-Linie zur Sachsenhäuser Warte umsetzen
Christian Becker, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 (Niederrad, Oberrad, Sachsenhausen)

Frankfurt am Main, 1. August 2010 - „Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 bedauert, dass für die Verlängerung der U-Bahn-Linie bis zur Sachsenhäuser Warte und für die Einrichtung eines Park-and-Ride-Parkplatzes derzeit keine Mittel in den Haus...

03.08.2010
CDU im OBR 9 fordert Perspektiven für Ginnheim
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Ortsbeirat 9 (Dornbusch, Ginnheim, Eschersheim)

GINNHEIM. Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 9 (Dornbusch, Eschersheim, Ginnheim) sorgt sich um die soziale Struktur im Stadtteil Ginnheim: „Der Magistrat hat dem Ortsbeirat kürzlich mitgeteilt, dass der Anteil der Bezieher öffentlicher Leistungen an der Ges...

29.07.2010
"Die Rechnung kommt später" - Gastkommentar von Dr. Matthias Zimmer MdB
Dr. Matthias Zimmer MdB

Die Welt, 29. Juli 2010 - Mindestlöhne sind umstritten. Nicht der Staat solle den Lohn festlegen, heißt es, sondern die Tarifpartner. Und besser als ein gesetzlicher Mindestlohn sei ein Mindesteinkommen, bei dem durch staatliche Zuschüsse der niedrigere ...

27.07.2010   Wiesmann: „Die flächendeckende Umsetzung des Bildungs- und Erziehungsplans 0-10 wird konsequent vorangetrieben. Die nächste Qualitätsstufe ist die qualifizierte Schulvorbereitung im Kindergarten und individuelle Sprachförderung
Spielplatzbegehung im Frankfurter Nordend – CDU vor Ort!
(v.l.:) stellv. Ortsvorsteherin Claudia Ehrhardt, Bettina M Wiesmann MdL und CDU-Ortsbeirätin Heidemarie Falk

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 27. Juli 2010 - Die CDU-Landtagsabgeordnete Bettina M. Wiesmann im WK 38 (Bornheim, Nordend, Ostend) besuchte gemeinsam mit der stellv. Ortsvorsteherin des Ortsbezirks 3, Claudia Ehrhardt, und der CDU-Ortsbeirätin im Ortsbeirat 3, ...

26.07.2010   „Wir brauchen innovative Konzepte zur Sicherstellung der ambulanten Versorgung im ländlichen Raum“
Bartelt: Höhere Versorgungs- und Lebensqualität bei gleichzeitig höherer Kosteneffizienz durch Telemedizin
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 26. Juli 2010 - „Die Telemedizin birgt großes Potential für eine Qualitätsverbesserungund -sicherung in der medizinischen Versorgung in sich“, sagte der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Faktion im Hessischen...

22.07.2010
CDU im OBR 9: Spielplatz am Lindenbaum wird aufgewertet!
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Ortsbeirat  9 (Dornbusch, Eschersheim, Ginnheim)

Frankfurt am Main, 22. Juli 2010 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 9 (Dornbusch, Eschersheim, Ginnheim) begrüßt die Aufwertung des Spielplatzes am Lindenbaum, die der Magistrat dem Ortsbeirat jetzt angekündigt hat:

22.07.2010
Junge Union unterstützt Fahrradverbot auf der Zeil
Ulf Homeyer, Kreisvorsitzender der JU Frankfurt

Frankfurt am Main, 22. Juli 2010 - Der Kreisvorsitzende der Jungen Union Frankfurt, Ulf Homeyer, unterstützt die Forderung, das Fahrradfahren in Fußgängerzonen zu verbieten – zumindest in der Zeit zwischen 9 Uhr und 21 Uhr.

22.07.2010   „Gesetzliche Krankenkassen sollten einen höheren Kostenanteil für künstliche Befruchtungen übernehmen“
Wiesmann/Bartelt: Paare bei ihren Kinderwünschen unterstützen
Bettina M. Wiesmann MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 22. Juli 2010 -„Wir wollen Paaren, die aus medizinischen Gründen auf natürlichem Wege keine Kinder bekommen können, bei ihren Kinderwünschen unterstützen“, sagte die familienpolitische Sprecherin der CDU-...

21.07.2010
CDU-Fraktion: Beim Bau des Feuerwehrhauses in Sachsenhausen auch Räume für den Vereinsring schaffen
Zur Meldung

Frankfurt am Main, 21. Juli 2010 - Die CDU-Fraktion Frankfurt am Main hat den Magistrat mit einem Antrag beauftragt, zu prüfen und zu berichten, in welcher Form und zu welchen Kosten Räumlichkeiten für den Vereinsring Sachsenhausen zur Verfügung gest...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben