Termine

August 2020

Zoom Videokonferenz
E-Mail: mail@christophfay.de


Weitere Informationen:
 
 Termin herunterladen  

 

Liebe Mitglieder,
nach unserer erfolgreichen Arbeit an dem Wahlprogramm der Frankfurter CDU wollen wir unsere inhaltliche Arbeit zu Themen der wirtschaftlichen Situation unserer Stadt in Corona Zeiten fortsetzen.

Besonders von der Corona Krise betroffen sind der Einzelhandel, die Messe und die Eventwirtschaft.

Keiner in Frankfurt ist neben dem Wirtschaftsdezernenten Markus Frank geeigneter einen Situationsbericht über den momentanen Zustand des Einzelhandels, der Messe und der Eventwirtschaft zugeben als der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Frankfurt, Oliver Schwebel.

Aufgrund von Corona und den notwendigen Abstands- und Hygieneregeln lade ich per Videokonferenz über Zoom zu unserer nächsten Sitzung des Fachausschusses Wirtschaft herzlich ein.

am Donnerstag, den 6. August 2020 um 18.00 Uhr

Es spricht der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung GmbH Frankfurt am Main, Oliver Schwebel,

Zur aktuellen Situation des Einzelhandels, der Messe und der Eventwirtschaft in Frankfurt

Bitte melden Sie sich mit Ihrer Mailadresse bei mir an. Ich sende Ihnen die ZOOM Links dann zu. Sie müssen dann nur auf den ZOOM Link klicken, dann können wir per Videokonferenz tagen.

Ich freue mich auf Ihre Anmeldungen bitte direkt an mich.

Anmeldungen bitte direkt an mail@christophfay.de


Mit freundlichen Grüßen
Christoph Fay



Projektbüro im Westendgate, Groß & Partner
Hamburger Allee 2-4

Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung beim Stadtbezirksverbandsvorsitzenden Gero Gabriel erforderlich (gerogabriel@aol.com oder 95416402).



Bahnübergang Oeserstraße in Nied

 

an der Anlegestelle: Untermainkai, Nizzawerft, Anleger 4.

Die MS Wissenschaft, ein seit Anfang der 2000er-Jahre auch als "schwimmendes Wissenschaftslabor" genutztes Binnenschiff, ankert vom 28. bis 31.8.2020 in Frankfurt.
 
In diesem Jahr bietet die Bioökonomie den Schwerpunkt der Ausstellung. 
 
Bitte beachten Sie die auf der Homepage der MS Wissenschaft genannten Corona-Bedingungen sowie den Flyer.



 
 


Gebäude des Regionalverbandes, Poststraße 16, 60329 Frankfurt
60329 Frankfurt am Main

Mit: Thomas Horn, Direktor den Regionalverbands FrankfurtRheinMain

Die Veranstaltung wird stattfinden im Großen Saal des Gebäudes des Regionalverbandes, coronabedingt ist die Teilnehmerzahl auf 40 Personen beschränkt.

Folgende Themen sollen erörtert werden:

- Gemeinsame Strategie von Frankfurt und der Region im Wohnungsbau?

-  Ausgewählte brisante Flächen:
 „Josefstadt“, Main-Taunus-Zentrum, Kleingärten, Zooverlegung

- Ausblick auf den neuen Regionalen Flächennutzungsplan; aktueller Sachstand

- Relevante Regionale Verkehrsprojekte

- Seilbahn in Frankfurt?

Moderation: Christiane Loizides

Sie sind zur Teilnahme und zum Mitreden sehr herzlich eingeladen!

Die Veranstaltung findet statt im Gebäude des Regionalverbandes,
Poststraße 16, 60329 Frankfurt, am Dienstag, den 1. September 2020, 19 Uhr.

Alle „Coronaregeln“ werden eingehalten, daher ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Sie werden benachrichtigt, wenn im Zeitpunkt Ihrer Anmeldung die zulässige Teilnehmerzahl bereits erreicht ist.

Anmeldung unter: christiane.loizides@gmx.de


ZOOM - Videokonferenz
Telefon: +491726706064
E-Mail: mail@christophfay.de

An die Mitglieder des Fachausschusses Wirtschaft der Frankfurter CDU


Liebe Mitglieder,

nach unserer letzten FA Sitzung mit dem Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Frankfurt, Oliver Schwebel, und seine wirklich beeindruckenden Einblicke in die Entwicklung des Einzelhandels und der Gastronomie in Corona Zeiten, möchte ich mich dem größten Wirtschaftsfaktor der Frankfurter Wirtschaft, dem Frankfurt Flughafen zuwenden. Nicht nur der Einzelhandel, die Messe und das Eventmanagement, sondern auch besonders der Frankfurter Flughafen ist von der Corona Krise betroffen.

Ich freue mich daher, dass der Chef der Kommunikation des Frankfurter Flughafens uns zu einer Videokonferenz für einen 90 minütigen Vortrag mit Fragerunde zur Verfügung steht. Aufgrund von Corona und den notwendigen Abstands- und Hygieneregeln lade ich per Videokonferenz über Zoom zu unserer nächsten Sitzung des Fachausschusses Wirtschaft herzlich ein.

am Montag, den 7. September 2020 von 13.00 bis 14.30 Uhr

Es spricht

Der Leiter Unternehmenskommunikation der Fraport, Jürgen Harrer, 

zu dem Thema: Die Fraport in der Corona Krise – ein Überblick und ein Ausblick

Bitte melden Sie sich mit Ihrer Mailadresse bei mir an. Ich sende Ihnen die ZOOM Links dann zu. 

Sie müssen dann nur auf den ZOOM Link klicken, dann können wir per Videokonferenz tagen.

Ich freue mich auf Ihre Anmeldungen bitte direkt an mich.

Anmeldungen bitte direkt an mail@christophfay.de

Mit freundlichen Grüßen
Christoph Fay



Friedberger Warte
Friedberger Landstraße 414

 

Gastredner:      Michael Boddenberg, Hessischer Finanzminister

Moderation:     Dr. Veronica Fabricius

Alle Mitglieder und Freunde der Frankfurter CDU sind herzlich eingeladen, während dieser  Veranstaltung auch Fragen über unsere Chat-Funktion an Finanzminister Michael Boddenberg zu stellen:

 

Die Corona-Krise fordert uns alle – ganz sicher auch die Verantwortlichen für die öffentlichen Haushalte. Die Bundesregierung hat ein Hilfspaket von EUR 353 Mrd. und Garantien i.H. von EUR 820 Mrd . beschlossen. Die Hessische Landesregierung hat ein ebenfalls milliardenschweres Sondervermögen eingerichtet, steuerliche Erleichterungen gewährt und ermöglicht viele Hilfen. Wodurch sollen Hessens Unternehmen unterstützt werden? Wie können Handel und Handwerk, Gastronomie und Kultur die Krise überleben? Wodurch wird Bildung und Forschung in dieser Pandemie geholfen? 

Michael Boddenberg ist nicht nur für die Finanzpolitik in Hessen verantwortlich, sondern auch Mitglied im Finanzausschuss des Bundesrates, wodurch er zusätzlich mit den europäischen Finanzthemen konfrontiert ist.

Alle Mitglieder und Freunde der Frankfurter CDU sind herzlich eingeladen, während dieser  Veranstaltung auch Fragen über unsere Chat-Funktion an Finanzminister Michael Boddenberg zu stellen:

 


Webex-Meeting beitreten unter:  

Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 137 333 7193

Meeting Passwort: b2cANCb3D5Y

 
Auch die Telefoneinwahl von unterwegs ist wieder möglich:  +49-619-6781-9736,   1373337193##         

 



City Hall (‚Römer‘), Room 'Silberberg'
Bethmannstr. 3
60311 Frankfurt am Main

Speaker: Dr. Armin von Ungern-Sternberg, Head of the City Office for Multi-Cultural Affairs

You are kindly asked to register for the event by email to Birgit Weckler, Chair of the CDU Working Group International, email: birgit.weckler@gmail.com. This registration is required to comply with the Covid-19 related precautionary measures and helps us to protect your health. 

Saalbau Ronneburg
Gelnhäuser Straße 2

 

Restaurant Exis (vormals Blau-Gelb)
Am Ginnheimer Wäldchen 3
60431 Frankfurt am Main

Zur Wahl der nach dem Bundeswahlgesetz zu wählenden besonderen Delegierten

Gast: Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL
(Dr. Bartelt wird die aktuelle politische Lage erläutern)

Schweizer Platz
60594 Frankfurt am Main

Alle Interessenten sind als Mitstreiter herzlich willkommen!


Saalbau Ronneburg
Gelnhäuser Straße 2

 

1822-forum der Frankfurter Sparkasse
Fahrgasse 9

 

Mit Frau Prof. Dr. Susanne Schröter

Die renommierte Wissenschaftlerin und Leiterin des Frankfurter Forschungszentrums Globaler Islam an der Goethe-Universität wird von unserem Vorstandsmitglied Dr. Albrecht Kochsiek interviewt. Frau Prof. Schröter wurde in 2019 als Veranstalterin einer wissenschaftlichen Konferenz zum Thema „Das islamische Kopftuch - Symbol der Würde oder der Unterdrückung?“ stark angefeindet und es gab Versuche, sowohl diese Konferenz zu verhindern als auch Frau Prof. Schröter ihres Amtes als Dozentin zu entheben.

Zur Teilnahme per Videokonferenz nutzen Sie bitte den Link

 

Join meeting

 

Telefonische Einwahl:  0619 / 6781 9736

Meeting-Nummer:         137 489 6175

Meeting Passwort:         wwVEnCim429

 

Wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung mit Ihnen!

 



Skyline Plaza, Vor dem Eingang Europa Allee
Europa Allee 6
60327 Frankfurt am Main

    18:00 Uhr Skyline Plaza, vor dem Eingang Europa-Allee

    18:45 Uhr Emser Brücke

    19:30 Uhr Tel-Aviv-Platz


Für Freigetränke ist gesorgt!

 



Holzhausenpark
60322 Frankfurt am Main



Als Anlass für ein gemeinsames, fröhliches Treffen möchten wir ein kleines Bläserkonzert im Holzhausenpark nehmen. In einer Kooperation zwischen der Frankfurter Bürgerstiftung im Holzhausenschlösschen und der Frankfurter Bläserschule wird am Freitag, den 25.9.2020 um 18:00 Uhr ein Konzert im Holzhausenpark in unserem Nordend gegeben. Ganz nach dem Motto: Wir blasen dem Virus den Marsch!

Wir laden Sie deshalb an diesem lauen Sommerabend im Rahmen des Bläserkonzertes zu Wein und Snacks ein. Im Park stehen Sitzbänke mit genügend Sicherheitsabstand bereit.  Um die benötigten Quantitäten abschätzen zu können wäre es nett, wenn Sie vorab eine kurze Info Mail über Ihr Kommen an 

 Dr. Veronica Fabricius unter veronica@fabricius.in  senden.

 

Die Veranstaltung findet im Freien statt. Dennoch bitten wir Sie, den nötigen Sicherheitsabstand zu wahren und Gesichtsmasken nicht zu vergessen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben