CDU-Kreisverband | Frankfurt am Main
 
 






   
Meldungen
12.10.2017, 12:35 Uhr | Übersicht | Drucken
CDU Sachsenhausen für raschen Wiederaufbau des Goetheturms

Frankfurt am Main, 12. Oktober 2017 - Mit großer Bestürzung reagiert die CDU Sachsenhausen auf die Nachricht der Zerstörung des Goetheturms.


Ulf Homeyer, Vorsitzender der CDU Sachsenhausen
 
"Der Goetheturm, der erst in 2014 auf Antrag des Ortsbeirates aufwändig saniert wurde, ist ein Frankfurter Wahrzeichen und weit über die Grenzen unserer Stadt bekannt. Es ist unfassbar traurig, dass dieses einzigartige Kulturdenkmal nicht mehr steht", so der Vorsitzende Ulf Homeyer.
 
Unabhängig von den Ursachen des Brandes ist ein originalgetreuer Wiederaufbau des Goetheturms nach Ansicht der örtlichen CDU dringend erforderlich.
 
"Nicht nur die Menschen im Frankfurter Süden identifizieren sich mit dem Goetheturm. Es ist ein Wahrzeichen unserer Stadt, weshalb wir uns nach der schlimmen Nachricht für den raschen Wiederaufbau einsetzen", so Homeyer.
 
Dabei hofft die CDU Sachsenhausen auf eine breite politische Unterstützung in ganz Frankfurt und wird sich in den entsprechenden Gremien dafür vehement einsetzen. "Hier sind Politik, Wirtschaft und die Frankfurter Stadtgesellschaft gefordert", so Homeyer abschließend.


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
   
Suche
     







News-Ticker
Termine
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Presseschau
0.01 sec. | 597965 Views