Frühlingsgruß der CDU Oberrad für Seniorinnen und Senioren

Christian Becker, Vorsitzender der CDU Oberrad
Christian Becker, Vorsitzender der CDU Oberrad

Frankfurt am Main, den 22. Januar 2021 - „Geselligkeit und das soziale Miteinander kommen seit März des vergangenen Jahres in vielerlei Hinsicht zu kurz“, erklärt Stadtverordneter und Ortsvorsteher Christian Becker (CDU). „Auch wenn die Kontaktbeschränkungen notwendig sind, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, fehlt das gesellige Beisammensein doch sehr.“

Auch die CDU Oberrad bekommt das zu spüren. Schweren Herzens musste der traditionelle Neujahrsempfang und der Krebbelnachmittag abgesagt werden; aber ganz ausfallen lassen wollte man diese schöne Tradition dann doch nicht. Wenn man schon nicht gemeinsam auf das neue Jahr anstoßen und zusammen Krebbel essen kann, dann sollte sich doch ein Weg finden lassen, wie man den Geist dieser liebgewonnenen Veranstaltung vor allem zu den Seniorinnen und Senioren nach Hause bekommt.

Da gerade die ältere Generation besonders geschützt werden muss, wird hier die soziale Isolation und der fehlende Austausch als besonders belastend empfunden. Mit einem Frühlingsgruß möchte die CDU Oberrad den älteren Menschen in ihrem Stadtteil eine kleine Freude bereiten. Mit der sogenannten „CDU Dudd“ kommt neben einem Krebbel auch ein wenig Frühlings- und Fastnachtsstimmung ins Haus.

„Selbstverständlich achten wir beim Packen der „Dudd“ auf die notwendigen Hygienevorschriften und übergeben die „Dudd“ an der Haustür auch mit Maske und dem nötigen Abstand“, so Christian Becker weiter. „Aber es ist uns wichtig, dass die Menschen in unserem Stadtteil spüren, dass an sie gedacht wird.“

Vorbestellen können Seniorinnen und Senioren ihre „CDU Dudd“ bis zum 06. Februar 2021 per Email unter christian.becker@cduplus.de oder täglich von 12 – 14 Uhr telefonisch bei der Mitgliederbeauftragten Susanne Reichert (CDU) unter 0177/3443679. Ausgeliefert wird der Frühlingsgruß dann vom Team der CDU Oberrad am Samstag, dem 13. Februar 2021 zwischen 13 und 16 Uhr.

 

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Inhaltsverzeichnis
Nach oben