Viele Besucher und gute Stimmung beim beliebten CDU-Sommerfest in Zeilsheim

(v.l.:) CDU-Vorsitzender Uwe Becker, Albrecht Fribolin, Vorsitzender CDU Sindlingen, Alfons Gerling MdL, Thomas Mann MdEP und Landtagskandidat Uwe Serke
(v.l.:) CDU-Vorsitzender Uwe Becker, Albrecht Fribolin, Vorsitzender CDU Sindlingen, Alfons Gerling MdL, Thomas Mann MdEP und Landtagskandidat Uwe Serke
Frankfurt am Main, 19. August 2013 - Ein hervorragender Besucherzuspruch sowie gute Stimmung bei sommerlichem Wetter machten auch das 37. Sommerfest der CDU-Stadtbezirksverbände Zeilsheim und Sindlingen zu einer gelungenen Veranstaltung.

Im Laufe des Festes kamen rund 500 Gäste aus Zeilsheim, Sindlingen und den umliegenden Stadtteilen auf das Gelände des Zeilsheimer Schützenvereins. Landtagsabgeordneter Alfons Gerling, Vorsitzender der CDU-Zeilsheim, und Albrecht Fribolin, Vorsitzender der CDU-Sindlingen, hießen die Gäste herzlich willkommen. Gerling betonte, ihm sei es wichtig, dass Politik im ständigen Dialog mit den Bürgern und Vereinen stehe.

Dies gelte nicht nur für die aktuelle Tagespolitik, sondern gerade auch beim feiern, wo man ungezwungen miteinander ins Gespräch kommen könne. Dass dies gelinge, zeige sich daran, dass so viele Bürgerinnen und Bürgern jährlich zum Zeilsheimer Sommerfest kommen, die nicht Mitglied der CDU sind. So gebe es bereits viele Stammgäste, die sich hier wohlfühlen. Es kommen aber auch immer wieder neue Gäste hinzu. Zugleich erinnerte Gerling daran, dass er in diesem Jahr nach 37 Sommerfesten die Gäste zum letzte Mal begrüße, da er Ende des Jahres das Amt des Vorsitzenden der CDU-Zeilsheim in jüngere Hände übergeben möchte.

 

Auch diesmal waren zahlreiche prominente Ehrengäste der Einladung gefolgt, allen voran der Europaabgeordnete Thomas Mann, Bundestagsabgeordneter Dr. Matthias Zimmer, der Vorsitzende der CDU Frankfurt, Stadtkämmerer Uwe Becker, der CDU-Kandidat für die Landtagswahl, Stadtverordneter Uwe Serke, der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Ortsbeirat 6, Jörg Löllmann, sowie sowie zahlreiche weitere Mandtatsträger aus dem Frankfurter Westen.
 

Der Frankfurter CDU-Kreisvorsitzende und Stadtkämmerer Uwe Becker dankte Alfons Gerling und allen Helfern der CDU Zeilsheim und der Jungen Union in seinem Grußwort für das gelungene Sommerfest. Zudem lobte er die CDU-Kandidaten für die Bundes- und Landtagswahl am 22. September, Dr. Matthias Zimmer und Uwe Serke. Mit Dr. Zimmer als bereits bewährter Kraft und Uwe Serke als Nachfolger von Alfons Gerling werde der Frankfurter Westen auch weiterhin engagiert in Bund und Land vertreten. „Am 22. September ist ein Schicksalstag für unser Land, da dort die Weichen für die Entwicklung in den kommenden Jahren gestellt werden“, betonte Becker. „Es geht darum, ob Deutschland und Hessen ihren erfolgreichen Kurs fortsetzen können, oder ob dies aufs Spiel gesetzt wird.“
 

Für eine stimmungsvolle Atmosphäre beim Sommerfest sorgte dann der Musiker Heinz-Otto Sperzel mit seinem Saxophon und anschließend Entertainer Kevin Henderson, der es verstand, mit einer Mischung aus Oldies, Country und Rock die Besucher zu begeistern. Großer Beliebtheit erfreute sich wieder die reichhaltige Tombola, für die Geschäftsleute attraktive Preise gestiftet hatten, so dass die Lose schnell vergriffen waren. Hauptpreise waren Reisen nach Straßburg und Berlin, die von den Spendern, Europaabgeordnetem Thomas Mann und Bundestagsabgeordnetem Dr. Matthias Zimmer, persönlich an die Gewinner übergeben wurden. Für das leibliche Wohl war mit Kuchen, Getränken und Spezialitäten vom Grill bestens gesorgt, so dass viele Gäste noch lange blieben und das Fest erst zur späten Stunde zu Ende ging. So konnten Alfons Gerling und Albrecht Fribolin eine positive Bilanz des CDU-Sommerfestes ziehen und zeigten sich erfreut, dass auch bei der 37. Veranstaltung ein so guter Besucherzuspruch erfolgte.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben