Susanne Ronneburg Kandidatin für das Amt des Ortsvorstehers

Markus Wagner als Fraktionsvorsitzender wiedergewählt

Susanne Ronneburg, CDU-Ortsbeirätin
Susanne Ronneburg, CDU-Ortsbeirätin
Frankfurt am Main, 18. März 2016 - Bereits fünf Tage nach der Kommunalwahl konstituierte sich die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 6. Unter der Versammlungsleitung des Vorsitzenden der CDU-Arbeitsgemeinschaft West, Uwe Serke, wurde der Griesheimer Markus Wagner erneut zum Fraktionsvorsitzenden gewählt.

Ebenso wurde Albrecht Fribolin aus Sindlingen in seinem Amt als stellvertretender Fraktionsvorsitzender bestätigt.

 
Als stärkste Fraktion im Ortsbeirat 6 nominierte die CDU Susanne Ronneburg aus Sossenheim für das Amt des Ortsvorstehers. Die 1979 geborene Susanne Ronneburg ist von Beruf Bankbetriebswirtin und bei einer Frankfurter Sparkasse beschäftigt. Sie gehört dem Ortsbeirat 6 seit 2011 an und war bei der Kommunalwahl Spitzenkandidatin der Union.
 
„Mit Susanne Ronneburg, Markus Wagner und Albrecht Fribolin an der Spitze und mit den bewährten Ortsbeiräten Bernd Bauschmann (Zeilsheim) und Ilona Klimroth (Schwanheim/Goldstein) und dem Kumulierungskönig Patrick Stappert aus Sindlingen haben wir ein kompetentes und bei den Bürgerinnen und Bürgern anerkanntes Team, das die Kommunalpolitik in den westlichen Frankfurter Stadtteilen in bewährter Weise fortführen wird“, betonte Serke. Des weiteren wurden Albrecht Fribolin für Unterliederbach, Bernd Bauschmann für Höchst und Markus Wagner für Nied als zuständig bestimmt.
 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben