CDU Frankfurt Nord-Ost startet neuen Internetauftritt und lädt zum Wahlkampfauftakt ein

Gero Gabriel, Vorsitzender der CDU Frankfurt Nord-Ost, Vorsitzender der CDU-Fraktion im OBR 10
Gero Gabriel, Vorsitzender der CDU Frankfurt Nord-Ost, Vorsitzender der CDU-Fraktion im OBR 10

Frankfurt, den 7. September 2017

. Die CDU Frankfurt Nord-Ost, zuständig für die Stadtteile Berkersheim, Bonames, Eckenheim, Frankfurter Berg und Preungesheim, ist jetzt auch auf Facebook vertreten.

Unter www.facebook.com/frankfurtnordost können Bürgerinnen und Bürger Informationen über die politische Arbeit des CDU-Stadtbezirksverbandes erhalten, zudem werden Bilder von Veranstaltungen gezeigt. Ein weiterer Schwerpunkt der Facebook-Seite ist die Vernetzung mit der aktualisierten Homepage der CDU Frankfurt Nord-Ost (www.cduffm-nordost.de).

„Gerade in der Kommunalpolitik ist der unmittelbare und persönliche Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern unverzichtbar. Wir versuchen als Verband so gut wie es ehrenamtlich zu leisten ist, auf Vereinsfesten, Straßenfesten und ähnlichen Veranstaltungen präsent zu sein. Trotzdem nimmt die Bedeutung der digitalen Kommunikation auch in der Kommunalpolitik weiter zu”, so der Vorsitzende der CDU Frankfurt Nord-Ost, Gero Gabriel.

Zur bevorstehenden Bundestagswahl wird die CDU Frankfurt Nord-Ost zehn Infostände anbieten, je zwei in den genannten Stadtteilen; die einzelnen Termine finden sich ebenfalls auf den Internetseiten. Für kommenden Samstag, den 9.9. lädt der Verband herzlich zum Wahlkampfauftakt nach Bonames ein. „Ab 10:30 Uhr möchten wir mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Unser Wahlstand befindet sich vor dem Supermarkt am Oberen Kalbacher Weg 2. Gegen 12 Uhr begrüßen wir dort unsere Bundestagskandidatin Bettina M. Wiesmann“, so Gabriel abschließend.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben