Frank Nagel, Vorsitzender der FA Verkehr der Frankfurter CDU
Frank Nagel, Vorsitzender der FA Verkehr der Frankfurter CDU
Frankfurt am Main, 13. Juli 2018 - Gemeinsam mit dem ADFC radelt der Fachausschuss Verkehr und die Nordend-Ortsbeiratsfraktion der CDU Frankfurt durch das Nordend. Treffpunkt ist am Donnerstag, 19. Juli 2018 um 18:00 Uhr am Scheffeleck.
 

„Wir haben im Nordend in den letzten Jahren schon viel in puncto Sicherheit für Radfahrer erreicht. Es gibt aber immer noch viel zu tun“, erläutert Claudia Ehrhardt die Fraktionsvorsitzende der Christdemokraten die Intention der Tour. „Wir wollen die Quote des Radverkehrs am gesamten städtischen Verkehr weiter steigern“, ergänzt Frank Nagel der Fachausschussvorsitzende, „dazu müssen wir allerdings die Sicherheit der Radverkehrsbindungen weiter erhöhen.“ Wichtig ist ihm in diesem Zusammenhang auch insbesondere die Sicherheit der Fußgänger.

Den teilweise sehr engen öffentlichen Verkehrsraum müssen sich alle Verkehrsteilnehmer teilen, allerdings muss dem Schutzbedürfnis der schwächsten Verkehrsteilnehmer ohne Knautschzone zu Fuß oder per Rad künftig noch stärkere Bedeutung beigemessen werden, sind sich beide einig. Unterstützt werden sie hierbei vom CDU-Landtagsabgeordneten Bodo Pfaff-Greiffenhagen, der passionierte Stadtradfahrer begleitet die Tour ebenfalls.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben