CDU Frankfurt Nord-Ost trauert um ihr Vorstandsmitglied Dr. Peter Petrasch

Frankfurt am Main, 21. November 2018 - Die CDU Frankfurt Nord-Ost, zuständig für die Stadtteile Berkersheim, Bonames, Eckenheim, Frankfurter Berg und Preungesheim, trauert um ihr Vorstandsmitglied Dr. Peter Petrasch.
 

Petrasch verstarb am Dienstag vergangener Woche im Alter von 90 Jahren. Er trat im Jahr 1971 in die CDU ein. Es folgten Vorstandsämter im damaligen Stadtbezirksverband Frankfurter Berg/Berkersheim. Knapp 24 Jahre diente er dem Frankfurter Berg als Stadtbezirksvorsteher (1981-1989 und 2000 bis 2017, in der Zwischenzeit war er als stv. Stadtbezirksvorsteher tätig).
 
Der Vorsitzende Gero Gabriel zeigte sich betroffen von dem Tod Petraschs. ,,Mit ihm verlieren wir eine ganz besondere Persönlichkeit, die uns mit ihrem beeindruckenden Charakter stets eine große Stütze war. Selten habe ich einen Menschen kennen lernen dürfen, der allgemein - und auch über Parteigrenzen hinweg - so geschätzt wurde.”
 
Petrasch sei als eine Art Elder Statesman auch für den 2009 zur CDU Frankfurt Nord-Ost fusionierten Stadtbezirksverband prägend gewesen.
,,Uns allen wird ein wichtiger Ratgeber fehlen. Wir werden Dr. Petrasch ein ehrendes Andenken bewahren”, so Gabriel abschließend.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben