Meldungen

21.01.2020
Boddenberg: FDP ist unglaubwürdig, wenn sie neue Stellen fordert und gleichzeitig die letzten Personaleinstellungen kritisiert
Michael Boddenberg MdL, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 21. Januar 2020 - Michael Boddenberg, Vorsitzender der hessischen CDU-Landtagsfraktion, zu den Haushaltsanträgen der FDP-Fraktion:

20.01.2020
CDU-Fraktion im Ortsbeirat 10 freut sich über einstimmige Wahl von Christopher Depta zum neuen Kinderbeauftragten von Bonames
Christopher Depta

Frankfurt am Main, 20. Januar 2020 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 10, zuständig für die Stadtteile Berkersheim, Bonames, Eckenheim, Frankfurter Berg und Preungesheim, startet mit einer erfolgreichen Personalie in das neue Jahr.

17.01.2020   CDU-Fraktion kritisiert neuerlichen Gratis-Vorschlag des Oberbürgermeisters beim Neujahrsempfang der Stadt
Kößler: Diese Politik nach dem ‚Awigra‘-Prinzip ist nicht seriös!

Frankfurt am Main, 17. Januar 2020 - Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Römer, Dr. Nils Kößler, kritisiert die von Oberbürgermeister Peter Feldmann beim Neujahrsempfang der Stadt erhobene Forderung, nunmehr auch alle Krippenplätze in städ...

17.01.2020   Bundestag macht Anbahnung sexueller Kontakte mit Minderjährigen über das Internet strafbar und erleichtert das verdeckte Ermitteln
Wiesmann: Kein Pardon für Cybergrooming-Täter!
Bettina M. Wiesmann MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 17. Januar 2020 - Täter, die sexuelle Kontakte mit Kindern über das Internet anbahnen, werden es künftig schwerer haben, ungestraft davonzukommen.

16.01.2020   Bettina M. Wiesmann MdB bedauert Scheitern der Widerspruchslösung bei Organspende
„Verpasste Chance für todkranke Menschen!“
Bettina M. Wiesmann MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 16. Januar 2020 - Die Frankfurter CDU-Bundestagsabgeordnete Bettina M. Wiesmann sieht in der Entscheidung des Deutschen Bundestags für lediglich eine modifizierte Entscheidungslösung bei der Organspende eine verpasste Chance für ...

16.01.2020
Zimmer: Mehr Vertrauen, Aufklärung und Transparenz für Organspenden
Prof. Dr. Matthias Zimmer MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 16. Januar 2020 - Der Bundestag hat am heutigen Donnerstag ein Gesetz zur Stärkung der Entscheidungsbereitschaft bei der Organspende beschlossen.

15.01.2020   CDU-Fraktion will den Erhalt der Museumsbahn am Rebstockgelände
Kößler: Das Feldbahnmuseum ist besonders schützenswert
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Stadtverordnetenfraktion

Frankfurt am Main, 15. Januar 2020 - Im Zusammenhang mit der geplanten Wohnbebauung „Am Römerhof“ will die CDU-Fraktion  das Frankfurter Feldbahmuseum durch einen Stadtverordnetenbeschluss sichern.

10.01.2020   CDU-Fraktion fordert Aufklärung zu der angeblich „klaren Order vom Römer“ an die AWO
Kößler: Der Skandal um den OB und die AWO reißt nicht ab
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Stadtverordnetenfraktion

Frankfurt am Main, 10. Januar 2020 - Der Vorsitzende der CDU-Fraktion Frankfurt am Main, Dr. Nils Kößler, sieht Oberbürgermeister Peter Feldmann zu den Vorwürfen im Zusammenhang mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO) weiter in großer Erklärun...

08.01.2020   CDU-Fraktion fordert Fraport zur Kostenbeteiligung bei S-Bahnanschluss des Terminal 3 auf
Kößler: Frankfurt muss mit dem Flughafen bestens vernetzt sein
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Stadtverordnetenfraktion

Frankfurt am Main, 08. Januar 2020 - Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Römer, Dr. Nils Kößler, hält es für erforderlich, dass die Fraport AG als Flughafenbetreiber jetzt schnellstens eine Kostenbeteiligung an einer Schienenbahnverbindung zum ...

08.01.2020
Das neue Frankfurt Magazin ist da!

Wir wünschen allen eine spannende Lektüre!

07.01.2020
Wiesmann: Für das neue Jahrzehnt braucht Frankfurt eine Zukunftsvision
Bettina M. Wiesmann MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 07. Januar 2020 - Die politischen Extreme in Deutschland, Europa und bei seinen unmittelbaren Verbündeten rücken mehr und mehr in die Öffentlichkeit.

06.01.2020   Schäfer: „Klaus Oesterling ist völlig überfordert“
Konzeptlosigkeit des Verkehrsdezernenten schadet Frankfurt
Martin-Benedikt Schäfer, Kreisvorsitzender der JU Frankfurt

Frankfurt am Main, 06. Januar 2020 - Die Junge Union Frankfurt am Main kritisiert die Konzeptlosigkeit des Verkehrsdezernenten, Klaus Oesterling (SPD).

Inhaltsverzeichnis
Nach oben