Meldungen

22.11.2012   „Kommunen erhalten Mehreinnahmen von 35 Millionen Euro“
Caspar: Erhöhung der Grunderwerbsteuer ist zur Haushaltskonsolidierung notwendig
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 22. November 2012 - „Die Erhöhung der Grunderwerbsteuer ist im Sinne der Haushaltskonsolidierung eine wichtige und notwendige Entscheidung.

22.11.2012   „ÖPNV ist weiterhin integraler Bestandteil unserer Verkehrspolitik“
Caspar: ÖPNV-Gesetz schafft modernen und flexiblen Rahmen für Arbeit der Verkehrsverbünde in Hessen
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 22. November 2012 - „Sowohl im ländlichen Raum als auch in den Städten sind die Menschen auf einen funktionierenden, leistungsstarken öffentlichen Personennahverkehr mit Bussen und Bahnen angewiesen.

22.11.2012   „Hessen ist bei Kinderbetreuung gut aufgestellt“
Bartelt: Einigung zum Konnexitätsausgleich mit der Kommunalen Familie ist ein guter Kompromiss
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 22. November 2012 - „Wir begrüßen die Einigung zwischen der Landesregierung sowie dem Landkreistag und dem Städtetag über den Ausgleich im Zusammenhang mit dem Urteil des Staatsgerichtshofs zur Mindestverordnung.

22.11.2012   „Erfolgsgeschichte ‚Staufreies Hessen‘ fortschreiben“
Caspar: Projekt ‚Staufreies Hessen‘ ist das Testfeld für den Verkehr von morgen
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 22. November 2012 - „Mobilität ist ein Grundbedürfnis des Menschen und zugleich tragende Säule von Wohlstand und wirtschaftlicher Entwicklung.

22.11.2012
Dr. Lutz Raettig referiert über den Finanzplatz

Frankfurt am Main. 22. November 2012 - Zahlreiche Gäste folgten der Einladung der Jungen Union Hessen und der Jungen Union Frankfurt zu der Veranstaltung „Der Finanzplatz Frankfurt im Zeichen der Krise – gestärkt oder geschwächt?“ am Mon...

22.11.2012   „Landesregierung plant Kraftakt von 868 Millionen Euro für die frühkindliche Bildung in den kommenden zwei Jahren“
Wiesmann: U3-Ausbau kommt gut voran
Bettina M. Wiesmann MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 22. November 2012 - Als „Indiz für die Ideenlosigkeit der SPD“ bezeichnete die familienpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Bettina M. Wiesmann, die Diskussion zum Ausbau der Kinderbetreuung.

22.11.2012
Bürgersprechstunde der CDU Praunheim erfolgreich
Dr. Walter Seubert,  Stadtverordneter, Vorsitzender der CDU Praunheim/Westhausen

Frankfurt am Main, 22. November 2012. Der Vorsitzende der CDU Praunheim, der Stadtverordnete Dr. Walter Seubert, hat die Ergebnisse der letzten Bürgersprechstunde des Stadtteilverbandes als sehr positiv gewertet.

21.11.2012
Zimmer: Wir müssen an die Spitze der urbanen Debatten
Dr. Matthias Zimmer MdB

Frankfurter Rundschau, 21. November 2012 - Der CDU-Bundestagsabgeordnete Matthias Zimmer über sein Konzept zur Entwicklung der CDU in den Großstädten.

21.11.2012   Entwicklung des Kulturcampus bietet große Chancen
Caspar: Wohnungsbau darf nicht ausgebremst werden
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 21. November 2012 - Die Planungen für die Entwicklung des Kulturcampus in Bockenheim schreiten weiter zügig voran. Der auch für Bockenheim zuständige Landtagsabgeordnete Ulrich Caspar macht deutlich welches Potential...

21.11.2012   „Religionsfreiheit ist ein Menschenrecht“
Beuth: 100 Millionen verfolgten Christen eine Stimme geben
Peter Beuth MdL, Generalsekretär der CDU Hessen

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 21. November 2012 - „Wir wollen den weltweit 100 Millionen verfolgten Christen eine Stimme geben“, sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Peter Beuth, anlässlich der Veranstaltung zum Thema Christenverfolgung gestern...

20.11.2012   CDU-Fraktion macht Vorgaben für die Erweiterung des Gewerbegebietes Nördlich Heerstraße
Seubert: Praunheimer Wohngebiete nicht an die Ortsumfahrung anbinden
Dr. Walter Seubert,  Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 20. November 2012 - Die Stadtverordnetenversammlung hat einen CDU-Antrag beschlossen, in dem konkrete Vorgaben für die Änderung des Aufstellungsbeschlusses zum Bebauungsplan Nr. 696 Gewerbegebiet Nördlich Heerstraße (Teilbereich 2...

19.11.2012   MdL besuchte 15. Polizeirevier - Frankfurter Polizistinnen und Polizisten betroffen über pauschale Diffamierung
Schneider: Frankfurter Polizei im Nordosten ist gut aufgestellt - Pauschale Rassismusvorwürfe gegen die Hessische Polizei unerträglich
Jan Schneider MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 19. November 2012 - Der Frankfurter Landtagsabgeordnete Jan Schneider hat sich bei einem Besuch des 15. Polizeireviers über die aktuellen Aufgaben und Arbeitsschwerpunkte der am Frankfurter Berg stationierten Polizeibeamten informiert.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben